Hier warten Produktberichte und Angebote zu Werkzeugkoffern auf Sie

Jeder Handwerker braucht einen WerkzeugkofferHerzlich Willkommen auf werkzeugkoffertest.info – dem Vergleichsportal für Werkzeugkoffer in Netz. Wir recherchieren in regelmäßigen Abständen die neuesten Modelle der Werkzeugkoffer unabhängig und transparent. Dazu erhalten Sie alle notwendigen Hintergrundinformationen zu Herstellern und Materialien, um sich schnell einen Durchblick bezüglich der recht unübersichtlichen Angebotspalette zu verschaffen.

Welchen Werkzeugkoffer brauche ich – was muss alles enthalten sein?

Zunächst einmal sollten Sie sich klar machen, welchen Typ von Werkzeugkoffer Sie eigentlich benötigen.

Werkzeugkoffer leer oder bestückt kaufen?

Haben Sie bereits Werkzeug und möchten nun einen leeren Werkzeugkoffer kaufen, um die Einzelteile geordnet zu verstauen. Oder Werkzeug gehört in einen Werkzeugkoffersuchen Sie nach einem bestückten Werkzeugkoffer, der bereits ein vordefiniertes Sortiment an Schraubenziehern, Zangen, etc. beinhaltet?

Profi-Handwerker, Elektriker oder Gelegenheitsschrauber?

Je nachdem wie häufig und intensiv Sie Ihr Werkzeug und den dazugehörigen Koffer verwenden, sollten Sie eher zu hochwertigeren oder günstigeren Werkzeugkoffern greifen. Ein Profi Werkzeugkoffer ist zwar teurer, aber durch die robustere Bauweise deutlich langlebiger – was sich mit der Zeit natürlich auszahlen wird. Verwenden Sie den Koffer hingegen wenige Male im Jahr, so wird auch ein billiges Koffermodell einige Zeit lang seinen Zweck erfüllen. Ein teures Investment wäre hier fehl am Platz.

Sind Sie Elektriker, so benötigen Sie einen anders aufgebauten Werkzeugkoffer, um den berufsspezifischen Werkzeugtypen gerecht zu werden. Ein Werkzeugkoffer für Elektriker ist tendenziell leichter und detaillierter untergliedert. Auf diesem Gebiet sind neuerdings sogar Werkzeugtrolleys mit Rollen immer beliebter.

Werkzeugkoffer, Werkzeugtasche oder Werkzeugkasten?

Der Werkzeugkoffer ist das Standard-Behältnis für Werkzeug, mit dem (fast) jeder Heimwerker oder professionelle Handwerker glücklich wird. Daneben gibt es noch spezielle Fahrrad Werkzeugkoffer, welche eher Werkzeugtaschen ähnlich sind. Denn ihre Oberfläche ist aus Stoffgewebe gefertigt. Zu guter letzt sind auch immer noch die altehrwürdigen Werkzeugkasten erhältlich. Diese sind häufig auch Aluminium oder hartem Kunststoff gefertigt, im Inneren über Stufen aufgebaut und etwas sperrig im Umgang. Der Vorteil einer Werkzeugbox liegt in ihrem gewaltigen Platzangebot.

Darauf sollte man beim Kauf achten – typische Schwachstellen

Werkzeugkoffer der Firme MannesmannDas Hauptaugenmerk sollte beim Kauf eines Werkzeugkoffers natürlich auf der Robustheit sowie auf der Verarbeitung liegen. Prüfen Sie, ob das Werkzeug bei einem bestückten Koffer fest in den zugewiesenen Stellen fixiert werden kann. Wie lange benötigen Sie, um es von dort wieder zu lösen? Es gibt wohl nichts nervigeres, als jedes Werkzeug in 10 sekündiger Friemelei aus dem Koffer zu befördern. Also: Das Werkezug sollte fest im Koffer fixiert aber auch schnell entnommen werden können.

Die Dicke der Werkzeugkoffer-Wände sollte bei Kunststoff mindestens 3 Millimeter betragen – was sich im Werkezeugkoffer Test einiger Portale im Schnitt als praktikabel herausgestellt hat. Oder Sie wählen gleich einen Aluminiumkoffer.

Bei bestückten Werkzeugkoffern spielt dann natürlich auch die Robustheit des eigentlichen Werkzeugs eine zentrale Rolle. Hier sind die güsntigen Preise der Komplettsets (Werkzeugkoffer plus Werkzeug) natürlich immer sehr verlockend. Meist kosten 5 einzeln gekaufte Werkzeuge schon so viel wie das gesamte Set. Doch unglücklicherweise leidet darunter zwangsläufig die Qualität des Werkzeugs – gerade bei den kleineren Herstellern, wie einig Tests von Käufern offenbaren. Da sich dieser Punkt schwer vorab einschätzen lässt, sollten Sie auf die Legierungen (Chrom und Vanadium sind besonders zu empfehlen) sowie schlicht auf vertrauenswürdige, bekannte Marken vertrauen. Viel mehr ist hier leider nicht möglich.

Der Geruch spielt dann zu guter Letzt auch noch eine Rolle. Gerade die Billig-Koffer aus China stinken teilweise über Monate hinweg trotz regelmäßigem Lüften penetrant nach Chemie und Kunststoff. Achten Sie hier auf die Rezensionen, wenn Sie den Koffer online erwerben möchten. Oder Sie schnuppern einfach mal in nächstgelegenen Baumarkt an den geöffneten Modellen.

Was kostet ein Werkzeugkoffer?

Je nachdem, ob Sie ein Profi-Equipement oder lediglich einen Werkzeugkoffer für gelegentlich anfallende Arbeiten kaufen, sind die Preise natürlich äußerst unterschiedlich gelagert. Folgende Tabelle soll Ihnen hier die gängigen Preissegmente veranschaulichen:

Werkzeugkoffer-TypPreise
Werkzeugkoffer für Profis100 bis 250 Euro
Werkzeugkoffer für gelegentlichen Einsatz50 bis 100 Euro
Werkzeugkoffer leer30 bis 80 Euro

Wo sollte ich meinen Werkzeugkoffer kaufen?

Prinzipiell haben Sie hier zwei Möglichkeiten: Entweder erwerben Sie Ihren neuen Werkzeugkoffer online in einem der zahlreichen Shops, oder aber Sie besuchen einen Baumarkt vor Ort. Der Preis, die schnelle Lieferung sowie mittlerweile etliche Kundenrezensionen sind die großen Pluspunkte beim Online-Kauf. Wenn Sie hingegen bereit sind, etwas tiefer in die Tasche zu greifen um dafür den gewünschten Koffer vorab aus der Nähe begutachten zu können, so sollten Sie zum nächstgelegenen Baumarkt fahren.

Werkzeugkoffer Hersteller im Vergleich

Hier möchten wir Ihnen einen kurzen Überblick zu den derzeit größten Herstellern für Werkzeugkoffer liefern. Auf den entsprechenden Unterseiten von werkzeugkoffertest.info finden sie die aktuellen Angebote des jeweiligen Anbieters und gegebenenfalls sogar schon unseren Produktbericht dazu.

famex

Der Werkzeughersteller Famex existiert bereits seit über 50 Jahren und hat sich national einen Namen gemacht. Die Produktion findet in Deutschland, genauer gesagt in Remscheid, statt. Die Famex Werkzeugkoffer überzeugten im Test vieler Verbraucher durch ihre schnörkellose Robustheit. Zudem ist der Kundenservice spitze, wie sich zeigte.

Mannesmann

Die Brüder Mannesmann haben sich tendenziell auf das günstige Preissegment spezialisiert. So sind bereits bestückte Koffersets für unter 100 Euro erhältlich. Nach unseren Erfahrungen ist die Qualität der Mannesmann Werkzeugkoffer für den Gebrauch im Haushalt absolut ausreichend (wenn man über einen Ausreißer hinwegsieht).

hazet

Der Hersteller hazet ist im Bereich Werkzeugkoffer nicht ganz so breit aufgestellt – im Moment hat er sogar nur ein einziges Modell im Sortiment. Für den Akkiuborher SpitzeEinsatz in den eigenen vier Wänden ist diese Werkzeugbox aber definitiv zu empfehlen. Ansonsten liegen die Stärken von hazet eher in der Fertigung exzellenter Maschinen wie etwa den Akkubohrern beziehungsweise Akkuschraubern oder in der Produktion von Schrauen und der dazugehörigen Schraubendreher.

wisent

Für Bastler oder gelegentliche Tätigkeiten im Haushalt eignen sich auch die günstigen Werkzeugkoffer von wisent, welche insbesondere in Baumärkten wie dem ‚Bauhaus‘ offeriert werden. Wir konnten selbst bislang noch keinen Wisent Werkzeugkoffer testen – die Meinungen bisheriger Käufer sind jedoch größtenteils positiv.

Parat

Der Hersteller für Werkzeugkoffer Parat hat sich ganz auf dieses Gebiet spezialisiert. Gerade die Kombination aus Aluminium und Kunststoff macht Parat zu einem äußert innovativen Anbieter, der sich in den nächsten Jahren wohl noch weiter durchsetzen wird – so zumindest unsere Prognose.

KWB

Der Anbieter KWB hat sich auf Werkzeugboxen spezialisiert. Diese sind im mittleren Preisbereich anzusiedeln und tragen allesamt das Prädikat ‚made in Germamy‘. Wer nach einer robusten, geräumigen und dazu noch bezahlbaren Werkzeugbox für Schraubendreher und weitere Werkzeuge Ausschau hält, kann hier sein Glück finden.

knipex, Stanley, Lux, Proxxon, Bosch

Auch dies sind Anbieter oder Hersteller, von denen wir Produkte verglichen haben. Mehr dazu erfahren Sie auf den gesonderten Anbieter Seiten zu den Firmen Knipex, Stanley, Lux, Proxxon oder Bosch.

 

Produktberichte – so verlief unser Werkzeugkoffer Vergleich

Viel Freude mit Ihrem neuen Werkzeugkoffer,

Ihr werkzeugkoffertest.info – Team